Es tut uns leid, aber wir haben keine Chance - Absage Moienmarkt 2021

Wir haben gehofft, von Woche zu Woche. Aber es bleibt uns keine Wahl. Nach wie vor sind Großveranstaltungen unter den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht erlaubt.

So reihen auch wir uns in die Reihe der Absagen beliebter Heimat- und Volksfeste ein. Auch im Jahr 2021 wird es keinen Moienmarkt geben. Das stimmt uns sehr traurig, immerhin hatten wir anlässlich des 1065. Geburtstages von Schlieben wieder an einen Umzug und andere kleine Besonderheiten gedacht.

So bleibt uns nur, Ihnen allen Gesundheit und Durchhaltevermögen zu wünschen. Wir beobachten weiterhin die Lage und werden gemeinsam mit der Stadt schauen, ob nicht in absehbarer Zeit unter besseren Voraussetzungen die eine oder andere Veranstaltung möglich sein wird. Derzeit steht das aber leider noch in den Sternen.

Bleiben auch Sie optimistisch und merken sich das Wochenende vom 1. bis 3. Juli 2022 vor, denn dann möchten wir gern mit Ihnen wieder unser traditionelles Volksfest feiern, vorausgesetzt, die aktuellen Entwicklungen und gesetzlichen Lagen lassen es zu.  Bis dahin erinnern wir uns weiter im Amtsblatt an den Moienmarkt in früheren Jahren und werden demnächst auch unsere Moien zu Wort kommen lassen.

Ihr Schliebener Moienmarkt- und Kulturverein e. V.
und der
Kulturausschuss der Stadt Schlieben

© Schliebener Moienmarkt- und Kulturverein e. V.